Kontakt
Andreas Grimmig Meisterbetrieb • Ossenfelder Weg 1A  • 37139 Göttingen • Telefon: 05506 454 
Navigation

News

Info Moderne Thermostate
Moderne elektronische Thermostate: Bereits jetzt umrüsten, um in den kälteren Monaten komfortabel Geld zu sparen. Mehr

Info Hitze ade
Litten Sie auch so unter der Hitzewelle? Mit einer Klimaanlage freuen Sie sich auf den nächsten heißen Sommer! Mehr

Info Zuschussförderung wieder möglich!
Die Geldzuschuss-Förderung bei der KfW für den Bereich Barrierenabbau ist jetzt wieder möglich. Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info Öllagerung - Was ist neu?
Die AwSV bringt auch neue Regelungen für alle, die Öl lagern. Mehr

Info Tag des Toilettenpapiers
Am 26.08.2018 ist der weltweite Tag des Toilettenpapiers. Zu diesem Anlass zeigen wir Ihnen unsere Inhalte zum Thema WC. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr




Wavin AS

Wavin AS ist eins der leistungsstärksten und am häufigsten installierten Schallschutzrohrsysteme der Welt. Mit einer innovativen Schallschutzsoftware sorgt Wavin schon in der Planungsphase für Sicherheit.

Schalldämmung

Wavin AS erfüllt nicht nur die Anforderungen der Schall­schutz­klasse SST 3 (Komfort-Schallschutz) der VDI 4100, es unterbietet die vorgegebenen Grenzwerte hörbar. Den exzellenten Schallschutz verdankt Wavin AS seinem dickwandigen Design und der hohen Dichte des Rohr- und Formteilwerkstoffs ASTOLAN® von 1,9 g/cm³.

Wavin

Körperschall und Luftschall

Mit seiner besonderen Molekularstruktur und hohen Dichte des Werkstoffs ASTOLAN® sorgt dafür, dass sowohl Luftschall als auch Körperschall reduziert werden. Einen Beitrag zum Schall­schutz leistet auch die Aufsteckmuffe, die als Regelverbinder zwischen Wavin AS Rohren max. alle 3 m das Abwasserrohr vom nachfolgenden System entkoppelt (Körper­schall­entkopplung).

Planerische Sicherheit

Mit der innovativen Schallschutzsoftware können Fachplaner vor Realisierung des Bauvorhabens die Geräuschentwicklung in den verschiedenen Räumen des Bauvorhabens ermitteln. Und dies nicht nur für schutzbedürftige Räume, sondern auch für Nutzungsräume und Installationen unter Abhangdecken.

Einsatzgebiete Wavin AS

Das flüsterleise Hausabflusssystem Wavin AS kommt seit vielen Jahren in Krankenhäusern, Seniorenzentren, Hotels, Sanatorien und Bürogebäuden, aber auch in Großküchen mit fetthaltigen Abwässern zum Einsatz. Selbst in der Mailänder Scala war Wavin AS die erste Wahl.

Vorteile gegenüber Gussrohren

In vielen Einbausituationen überzeugt Wavin AS mit den besseren Schallschutzeigenschaften. Darüber hinaus bringt es weniger Gewicht mit und ist einfacher zu installieren. Abwassersysteme hergestellt mit Wavin AS sind langfristig dichtsicher, inkrustrationsfrei und korrosionsbeständig.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG