Kontakt
Andreas Grimmig Meisterbetrieb • Ossenfelder Weg 1A  • 37139 Göttingen • Telefon: 05506 454 
Navigation

News

Info Öllagerung - Was ist neu?
Die AwSV bringt auch neue Regelungen für alle, die Öl lagern. Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Tipp Messe SHK
Die Fachmesse SHK - wir präsentieren Ihnen die Neuheiten. Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Heuschnupfenzeit
Die warmen Monate kommen, die Pollen auch... Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info GROHE
GROHE setzt mit neuen Premium-Spülen ganzheitliche Gestaltungsakzente. Mehr

Info Kosten einer Handwerkerstunde:
Wir rechnen vor! Mehr



Neue Lösungen für die Badeinrichtung von Laufen
Laufen baut Möbelprogramme aus

Aus seiner langjährigen Erfahrung als Komplettanbieter weiß der Schweizer Badspezialist Laufen, dass nur hochwertige und funktionelle Badmöbel, Spiegel, Spiegelschränke und Accessoires das Badezimmer zu jenem alltagstauglichen und wohnlichen Raum machen, der Badnutzern wirklich Freude bereitet. Mit Sortimentserweiterungen und neuen cleveren Lösungen für die Serien Boutique, Space und Frame 25 baut Laufen seine Kompetenz in diesem Bereich weiter aus.

Kartell by Laufen Kartell by Laufen

Boutique – Leicht und elegant

Boutique ist ein elegantes Möbelsystem aus wertigen Werkstoffen mit makelloser Verarbeitung. Das vielseitige System richtet sich an anspruchsvolle Kunden die schwerelose Ästhetik und hohen Gebrauchsnutzen im Badezimmer zu schätzen wissen. Mit seinen klaren Kubaturen und einer feinen Designsprache mit schmal zulaufenden Kanten bringt Boutique formvollendeten Stauraum ins Bad. Besonders gut harmonieren die Möbel mit den dünnwandigen und schlanken Waschtischen aus Laufens SaphirKeramik, können aber auch mit anderen Keramiken des Unternehmens kombiniert werden.

Zu Boutique gehören hochwertige Unterbaumöbel, offene, kombinationsfreudige Möbelmodule sowie ein geräumiger Halbhoch- und Hochschrank mit edlen Oberflächen in Echtholz-Furnier Eiche hell oder dunkel. Für den hohen Gebrauchsnutzen sorgen intelligente Detaillösungen, die eine einfache, fast spielerische Benutzung ermöglichen und dabei selbst unsichtbar bleiben.

Um die Einsatzmöglichkeiten von Boutique noch flexibler zu gestalten, hat Laufen 80 und 120 mm dicke Waschtischplatten ins Sortiment gehoben, die auf Maß und mit passendem Waschtischausschnitt geliefert werden können. Damit auch entsprechender Stauraum eingeplant werden kann, hat sich Laufen für die 900 und 1200 mm breiten Unterbaumöbel der Kollektion etwas Cleveres einfallen lassen: Diese Unterbaumöbel können jetzt mit einem Sockel versehen werden, der sie in bodenstehende Möbelmodule oder Sideboards verwandelt, die elegante Kombinationen mit den Waschtischplatten erlauben. Ein überaus praktisches Detail ist das neue L-förmige Tablar, das in den 900 und 1200 mm breiten, mit einer Schublade ausgestatteten Möbelmodulen montiert werden kann. Dadurch wird der vorhandene Platz in den Möbeln besser genutzt und zusätzliche Ablagefläche bereitstellt, die links oder rechts mit einer Steckdose noch weiter aufgewertet werden kann.

Kartell by Laufen Kartell by Laufen

Space – Schlank und geräumig

Auch die Badmöbelkollektion Space macht sich die Leichtigkeit der SaphirKeramik zu eigen und übersetzt diese in eine klare, architektonisch-reduzierte Formensprache. Neben dem funktionellen und kompakten Design weiß Space mit praktischen Details und hochwertiger Ausstattung zu überzeugen. Die Struktur der Möbelstücke ist leicht und modern: Basis ist ein Aluminiumrahmen, der mit laminiertem Holz in Weiß matt, Nussbaum hell oder Ulme Dunkel verkleidet wird und für hohe Stabilität sorgt. Erhältlich ist Space in den Trendfarben Weiß matt, Nussbaum hell oder Ulme dunkel. In den Farben Nussbaum hell und Weiß matt werden die Möbel mit hellen Aluminiumgriffleisten geliefert, in der Farbvariante Ulme dunkel mit dunklen Griffleisten.

Die Kollektion umfasst zahlreiche Elemente wie Hochschränke mit Spiegeltüren, Schubladenelemente, Unterbaumöbeln, offene Möbelmodule und Waschtischplatten. Für letztere bietet Laufen jetzt weitere Optionen an: Neu im Programm sind 100 mm dicke Waschtischplatten, die individuell auf Maß angefertigt werden können. Sie können auf Wunsch mit einem Ausschnitt für Aufsatzwaschtische geliefert werden oder auch mit einem fix und fertig eingebauten Einbauwaschtisch von unten. Diese Kombination ist besonders für Hotels und halböffentliche und öffentliche Sanitärräume interessant, denn die Oberfläche der Waschtischplatten ist sehr schlagresistent und kratzfest.

Kartell by Laufen

Frame 25 – Klare Sicht und viel Stauraum

Frame 25 ist ein flexibles und durchdachtes Programm aus Spiegeln und Spiegelschränken, das zwei Bedürfnisse am Waschplatz perfekt erfüllt: Die Sicht aufs eigene Gesicht muss präzise und blendfrei ausgeleuchtet sein und alle benötigten Accessoires sollten in Griffweite bereit stehen. Mit seiner hohen Qualität, zeitlosen Eleganz und kristallklaren Sicht, der blendfreien Ausleuchtung und dem guten Platzangebot hat Frame 25 daher viele Freunde am Waschplatz gefunden.

Spiegel und Spiegelschränke sprechen eine reduzierte, geometrische Formensprache und sind optimal auf das Waschtisch-Sortiment von Laufen abgestimmt – die Spiegel können sogar auf Maß zugeschnitten werden. Passend dazu erweitert Laufen das umfangreiche Sortiment nun mit schicken Ablagen aus Glas, die wie die Spiegel auf Maß zugeschnitten werden können.

Diese Glastablare könne auf zweierlei Art verwendet werden: Entweder als eigenständige Ablagefläche, die überall dort, wo es im Bad gewünscht wird, zusätzliche Stellfläche für Flakons, Kämme und Schminkutensilien bereitstellt. Oder als Ablage direkt unterhalb des Spiegels, wo sie mithilfe spezieller Konnektoren am Aluminiumrahmen des Spiegels angebracht werden können. Das hat den Vorteil, dass in diesem Fall keine Löcher in Wand oder Fliesen gebohrt werden müssen.

Kartell by Laufen Kartell by Laufen
Kartell by Laufen Kartell by Laufen

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG