Kontakt
Andreas Grimmig Meisterbetrieb • Ossenfelder Weg 1A  • 37139 Göttingen • Telefon: 05506 454 
Navigation

News

Info Öllagerung - Was ist neu?
Die AwSV bringt auch neue Regelungen für alle, die Öl lagern. Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Tipp Messe SHK
Die Fachmesse SHK - wir präsentieren Ihnen die Neuheiten. Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Heuschnupfenzeit
Die warmen Monate kommen, die Pollen auch... Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info GROHE
GROHE setzt mit neuen Premium-Spülen ganzheitliche Gestaltungsakzente. Mehr

Info Kosten einer Handwerkerstunde:
Wir rechnen vor! Mehr



Duschkompetenz aus dem eigenen Haus
HANSA: Inhouse Produktion

Von der Forschung über die Entwicklung bis hin zur Serienproduktion: Die Fertigungskette der HANSA Produkte aus dem Duschsegment erfolgt komplett in eigenem Haus. Durch die Inhouse-Kompetenz können hohe Qualität gesichert und individuelle Anforderungen realisiert werden. Das beweisen etwa die HANSAACTIVEJET Handbrausen. Sie sind das Ergebnis gebündelten Know-hows und wurden optimal auf aktuelle Kundenbedürfnisse abgestimmt.

Als Teil der Oras Group kann HANSA auf umfassende Synergien zurückgreifen. Innerhalb des Konzernverbundes werden Zusammenarbeit und Austausch von Expertise aktiv gefördert. Davon profitieren Handel, Handwerk und Endverwender gleichermaßen. Das vernetzte Know-how in Design, Engineering, Logistik und Produktion macht HANSA seinen Kunden zugänglich: in Form von innovativen Produkten, die den Puls der Zeit treffen und für höchste Zufriedenheit sorgen.

Dies lässt sich am Beispiel der HANSAACTIVEJET Handbrausen verdeutlichen. Sie werden ausschließlich inhouse produziert und stehen für puren Duschgenuss. Alles kommt aus einer Hand. Die gesamte Wertschöpfungskette bleibt im Haus. Auf diese Weise kann HANSA seine Kompetenzen im Duschsegment in alle wichtigen Produktionsschritte einbringen und flexibel auf Marktdynamiken reagieren. Die Bedürfnisse der Nutzer stehen dabei stets im Vordergrund.

HANSA HANSA
HANSA HANSA

Bitte auf ein Bild klicken, um zu einer Großansicht zu gelangen.

Für jeden Duschtyp die richtige Strahlart

Die HANSAACTIVEJET Handbrausen orientieren sich zum Beispiel eins zu eins an den Bedürfnissen der Nutzer. So reagieren sie mit verschiedenen Erlebnismodi auf den Megatrend Wellbeing. Zur Auswahl stehen Modelle mit rundem oder softedge Brausekopf der Serie HANSAACTIVEJET STYLE in den Farboptionen grau und weiß. Sie sind jeweils als einstrahlige Variante oder dreistrahliges Modell erhältlich.

Besonderer Komfortvorteil: Die Auswahl der Strahlarten erfolgt dank eindeutiger Symbole intuitiv und auf Knopfdruck. Optimal für den täglichen und universellen Gebrauch ist das Strahlbild „INTENSE“. Wer Lust auf Entspannung und puren Genuss hat, lässt sich vom weichen und großflächigen „SENSITIVE SPRAY“ verwöhnen – durch die Breite des Strahls wird der ganze Körper sanft mit Wasser bedeckt. Zum Spannungsabbau ist „PULSE SPRAY“ die ideale Wahl. Hier kommt ein pulsierender und härterer Strahl aus dem Duschkopf, der geeignete Körperpartien massiert und sämtliche Strapazen des Tages vergessen macht. Dieser Frische-Kick wird über eine Taste an der Oberseite der Brause aktiviert.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG