Kontakt
Andreas Grimmig Meisterbetrieb • Ossenfelder Weg 1A  • 37139 Adelebsen • Telefon: 05506 454 
Navigation

News

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Für das Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Bad-Umbau aufgebraucht! Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Manche Menschen grillen nicht im Freien - das ist lebensgefährlich! Mehr

Icon für Tipp Thermo Teck Speed von Teckentrup
Das neue Schnelllauf-Rolltor öffnet mit Tempo!Mehr

Info Zehnder
Strenge Linien, plane Seiten, rechte Winkel – der Designheizkörper RUNTAL ALBAN überzeugt als Wärmeobjekt für Puristen. Mehr




Regenerative Energie

...für gewerbliche Bauherren und Unternehmer

Dass der Rohölpreis stetig steigt, ist hinlänglich bekannt. Nach Meinung der Experten werden auch in Zukunft die Energiepreise nicht merklich fallen und es sind nur kleine temporäre Schwankungen zu erwarten. Im Gegenteil: Durch politische Krisen, Umweltkatastrophen und den wachsenden Energiebedarf aufstrebender Industrieländer werden die Energiepreise kontinuierlich zunehmen.

Weitere Faktoren sind zudem die unsichere Gasversorgung aus Osteuropa und die knapper werdenden Erdölreserven. Hier sprechen die Prognosen der Experten eine deutliche Sprache - Gas- und Ölreserven sollen nur noch für ca. 40 Jahre ausreichen. Wir liefern einen Überblick über die Möglichkeiten effizienter Energieerzeugung:

Seit längerer Zeit gewinnt die Wärmepumpe zunehmend an Bedeutung. Ob im Privathaushalt oder im Betrieb, es gibt in Deutschland derzeit gravierende Zuwächse auf dem Gebiet der regenerativen Energien, besonders bei der Wärmepumpe. Neben dieser etablieren sich die Solarthermie, Photovoltaik und und Windsysteme zunehmend auf dem gewerblich/öffentlichen Sektor. Es lohnt sich also, zugunsten eines effizienten und kostensparenden Einsatzes, diverse Arten der Energieerzeugung näher zu betrachten.

Folgende Auswahl steht Ihnen hier zur Verfügung:

Gewerbliche Fachgebiete

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button