Kontakt
Andreas Grimmig Meisterbetrieb • Ossenfelder Weg 1A  • 37139 Adelebsen • Telefon: 05506 454 
Navigation

News

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Öllagerung - Was ist neu?
Die AwSV bringt auch neue Regelungen für alle, die Öl lagern. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Wavin
Wavin zeigt eine neue Generation schalldämmender Abwasserlösungen. Mehr

Info Heuschnupfenzeit
Der Winter geht langsam, die ersten Pollen kommen... Jetzt handeln! Mehr

Info GROHE
GROHE Red® - jederzeit kochendes Wasser! Mehr

Info Duravit
Mit HygieneGlaze 2.0 setzt Duravit einen bislang unerreichten Hygienestandard für WC und Urinal. Mehr




Zehnder Komfort-Lüftungsgerät

Zehnder

Komfort-Lüftungsgerät Paul Novus 300

Bitte auf das Bild klicken, um die Bilddarstellung zu vergrößern.

Beschreibung des Produkts

  • Komfortlüftung bis 300 m³/h
  • Passivhaus-zertifizierter Wärmebereitstellungsgrad von 93 % (Novus 300)
  • Passivhaus-zertifizierter Wärmebereitstellungsgrad von 84 %(NOVUS 300 Enthalpie)
  • Hohe Energieeffizienz von 0,24 Wh/m³ dank EC-Radial-Ventilatoren
  • Volumenkonstant geregelte Ventilatoren mit Balanceausgleich
  • Automatische Bypassregelung mit motorischer 100%-Bypassklappe
  • Frostschutzfunktion: Effizienz auch bei tiefen Temperaturen
  • Filterwechselanzeige
  • Integrierter, leistungsmodulierender Vorerwärmer (optional)
  • EPP-Innenauskleidung mit hohen Wärmedämm- und Schallschutzeigenschaften
  • Universelle Montagemöglichkeiten
  • Schnelle, sichere Montage und Wartung
  • Intelligente und bedienfreundliche Steuerung
  • Zeit- oder sensorgesteuerte Automatikfunktionen
  • Schnittstelle für analoge und digitale I/O-Signale
  • Anbindung von Elektro- und Warmwasser Nacherwärmer möglich

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG