Kontakt
Andreas Grimmig Meisterbetrieb • Ossenfelder Weg 1A  • 37139 Adelebsen • Telefon: 05506 454 
Navigation

News

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Für das Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Bad-Umbau aufgebraucht! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Keramag
Die Komplettbadserie Keramag Acanto erfüllt individuelle Badwünsche. Mehr

Info Kaldewei
Neue Waschtischformen- und farbenvielfalt setzt Maßstab in der Branche. Mehr

Info Duravit
Mit HygieneGlaze 2.0 setzt Duravit einen bislang unerreichten Hygienestandard für WC und Urinal. Mehr




Oventrop

Oventrop auf der "SHK Essen 2016"

Vom 09.-12. März 2016 findet in Essen die Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien statt. Oventrop stellt aus in Halle 3.0 Stand C 08.

Oventrop

Das Unternehmen präsentiert viele attraktive Neuheiten in den Bereichen Heizen, Kühlen und Trinkwasser „für die bessere Energieeffizienz“. Mit diesen lassen sich Einsparungen durch gering investive Maßnahmen erzielen. Selbstverständlich werden auch die Richtlinien der ErP (Energy related Products Directive) thematisiert. Oventrop Komponenten lassen sich gemäß der ErP-Richtlinien in individuelle Verbundanlagen integrieren und können so die Gesamtsystemeffizienz gegenüber vorkonfektionierten Anlagen wesentlich verbessern.

Für den Automatischen Hydraulischen Abgleich stellt Oventrop die neue Ventiltechnologie „Q-Tech“ vor. Diese ermöglicht die automatische Regelung der Volumenströme in Heizungs- und Kühlanlagen. „Q-Tech“ eignet sich sowohl sehr gut für die Neuinstallation wie auch für die Sanierung von Heizungsanlagen. Oventrop Thermostatventile ab Baujahr 1999 
(M 30 x 1,5) sind mit „Q-Tech“ kompatibel und lassen sich einfach nachrüsten. Außerdem sind Armaturen und Systeme zur Nutzung regenerativer Energien ein wichtiges Thema. Oventrop bietet mit den Stationen und Reglern für Solarthermie und Feststoffkessel hochwertige Lösungen zur Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung an.

Umfangreiche Softwareprogramme für Planungen und Ausschreibungen in der Haus- und Gebäudetechnik ergänzen das Angebot.

Das Unternehmen lädt alle Besucher herzlich ein, sich am Stand zu Oventrop Produkten, Systemen und Dienstleistungen zu informieren.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button