Kontakt
Andreas Grimmig Meisterbetrieb • Ossenfelder Weg 1A  • 37139 Adelebsen • Telefon: 05506 454 
Navigation

News

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Manche Menschen grillen nicht im Freien - das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Für das Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Bad-Umbau aufgebraucht! Mehr

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info NOVELAN
NOVELAN HLW - mit nur einem Gerät heizen, lüften und Brauchwarmwasser bereiten. Mehr

Info Oventrop
30 % BAFA-Förderung nutzen - Heizungsoptimierung aus einer Hand mit Oventrop. Mehr

Info GROHE
GROHE stellt revolutionäres Wasserschaden-Warnsystem fürs Zuhause vor. Mehr

Info Keramag
Die Komplettbadserie Keramag Acanto erfüllt individuelle Badwünsche. Mehr




Laufen

Innovation: Verstecktes Ab- und Überlaufventil

Für seine neuen Waschtische der Kollektion „Kartell by Laufen“ hat LAUFEN ein neuartiges verstecktes Ab- und Überlaufventil entwickelt, das innovatives Waschtischdesign möglich macht, ohne dass auf Funktionalität verzichtet werden muss. Wer bislang den Waschtisch ab und an mit Wasser füllen wollte, sei es zur Rasur oder zur Vorbehandlung der Wäsche, konnte sich lediglich für einen versteckten Überlauf entscheiden.

An einem herkömmlichen, sichtbaren Punktablauf kam er nicht vorbei, da die Kombination versteckter Ablauf und versteckter Überlauf nicht möglich war – versteckte Abläufe mussten immer offen bleiben. LAUFEN hat daher einen versteckten Ablauf mit verstecktem Überlauf entwickelt, mit dem es möglich ist, das Wasser mittels Zugstange wie gewohnt im Becken zu stauen, ohne eine Überschwemmung befürchten zu müssen. Dazu haben die Ingenieure und Keramikspezialisten von LAUFEN eine geschickte Wasserführung in der Keramik realisiert, die nach dem Prinzip der kommunizierenden Röhren funktioniert, sowie ein verstecktes Ab- und Überlaufventil, das speziell darauf ausgelegt wurde.

Verstecktes Ab- und Überlaufventil
Quelle: Laufen

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG