Kontakt
Andreas Grimmig Meisterbetrieb • Ossenfelder Weg 1A  • 37139 Adelebsen • Telefon: 05506 454 
Navigation

News

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Manche Menschen grillen nicht im Freien - das ist lebensgefährlich! Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Für das Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Bad-Umbau aufgebraucht! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info Viega
Höhenverstellbare WC-Elemente - im Alter zuhause wohnen bleiben. Mehr

Info Wavin
Wavin zeigt eine neue Generation schalldämmender Abwasserlösungen. Mehr

Info Ideal Standard
Starke Schönheit - die neue Ipalyss Waschtisch- Serie von Ideal Standard. Mehr




Ideal Standard

Connect - Wasserloses Urinal - Technische Innovation

Ideal Standard

Das patentierte System ist eine einzigartige Siphon-Technologie, die für den Einsatz in wasserlosen Urinalen entwickelt wurde. Wasser wird dabei durch Technologie ersetzt und generiert somit weltweit ein enormes Wasser-Sparpotential. Der Geruchsverschluss verschließt die Ableitung gegen Geruch aus der Kanalisation. Und das ganz ohne den Einsatz von Wasser oder Sperrflüssigkeit. Die eingesetzte Kunststoffmembran lässt Flüssigkeiten passieren, verschließt sich aber dank Bernoulli-Effekt und Adhäsions-kräften gegen Gerüche aus der Kanalisation. Die Handhabung ist sichtbar einfach. Der grüne Ring ist der optische Indikator für die Lebensdauer des Geruchverschlusses. Die grüne Masse ist biologisch abbaubar, hält die Membran elastisch und sauber und verströmt darüber hinaus einen angenehmen Duft.

Ideal Standard

Nach mindestens 7.500 Benutzungen kann der Geruchverschluss mit Hilfe des Service-Schlüssels hygienisch und einfach ausgetauscht werden.

Ideal Standard

Bild 1: Stecken Sie den Service-Schlüssel in den Geruchsverschluss. Drehen Sie den Geruchsverschluss gegen den Uhrzeigersinn aus dem Urinal und entsorgen Sie diesen mit dem normalen Hausmüll.

Bild 2: Reinigen Sie Urinal, Adapter und Abfluss gründlich: a) Verwenden Sie Antikalk-Reiniger. b) Säubern Sie alles gründlich mithilfe einer weichen Bürste.

Bild 3: Stecken Sie den Service-Schlüssel in den neuen Geruchsverschluss und schrauben Sie diesen im Uhrzeigersinn in das Urinal.

Bild 4: Aktivieren Sie den neuen Geruchsverschluss indem Sie mit einem Glas Wasser nachspülen.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG